ZustV
in Kraft ab: 01.10.2017
Fassung: 16.06.2015
§ 54
Eier und Geflügel
(1) Für die Registrierung der Betriebe sowie für die Zuteilung und den Entzug von Kennnummern nach Art. 2 der Verordnung (EG) Nr. 617/2008 ist die Landesanstalt für Landwirtschaft zuständig.
(2) Für die Überwachung von Verordnungen der Europäischen Union über die Erzeugung von und den Verkehr mit Bruteiern und Küken von Hausgeflügel sind die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mit Fachzentrum Kleintierhaltung zuständig.