Inhalt

ZustV
in Kraft ab: 01.03.2018
Fassung: 16.06.2015
§ 62
Gesetz über das gerichtliche Verfahren in Landwirtschaftssachen
(1) Landwirtschaftsbehörde im Sinn von § 32 Abs. 1 und 2 Satz 1 des Gesetzes über das gerichtliche Verfahren in Landwirtschaftssachen sind
1.
im Verfahren des ersten Rechtszugs die Kreisverwaltungsbehörden,
2.
im Verfahren des zweiten Rechtszugs die Regierungen,
3.
im Verfahren des dritten Rechtszugs das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
(2) Die der Regierung übergeordnete Behörde nach § 32 Abs. 2 Satz 2 des Gesetzes über das gerichtliche Verfahren in Landwirtschaftssachen ist auch im Fall des Abs. 1 Nr. 1 das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
(3) Land- und forstwirtschaftliche Berufsvertretung nach § 32 Abs. 3 des Gesetzes über das gerichtliche Verfahren in Landwirtschaftssachen ist der Bayerische Bauernverband.