Inhalt

4. Schlussbestimmungen

4.1 Übergangsregelung

Für offene Ganztagsangebote, die bis zum Inkrafttreten dieser Bekanntmachung am 12. April 2018 eingerichtet und gefördert wurden, sind die Richtlinien für die Einrichtung offener Ganztagsangebote an staatlichen Grundschulen und staatlichen Förderzentren für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 vom 28. Februar 2017, Az. IV.8-BO 4207-6a.21 556 weiter bis Ablauf des 31. Juli 2018 anzuwenden.

4.2 Inkrafttreten, Außerkrafttreten

1Diese Bekanntmachung tritt mit Wirkung vom 12. April 2018 in Kraft. 2Mit Ablauf des 11. April 2018 treten die Richtlinien für die Einrichtung offener Ganztagsangebote an staatlichen Grundschulen und staatlichen Förderzentren für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 vom 28. Februar 2017, Az. IV.8-BO 4207-6a.21 556 außer Kraft.