Inhalt

5. 

Den Gutachterausschüssen gehören an:

5.1 

Ausschuss für Bildende Kunst:

5.1.1 

zwei Professoren der Akademie der Bildenden Künste München;

5.1.2 

zwei Professoren der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg;

5.1.3 

bis zu zwei Mitglieder der Bayerischen Akademie der Schönen Künste München;

5.1.4 

vier freischaffende Künstler;

5.1.5 

zwei Vertreter von staatlichen Kunstsammlungen.

5.2 

Ausschuss für Musik und Tanz:

5.2.1 

drei Vertreter der Hochschulen für Musik in Bayern;

5.2.2 

bis zu zwei Mitglieder der Bayerischen Akademie der Schönen Künste München;

5.2.3 

ein Vertreter des Bayerischen Rundfunks;

5.2.4 

vier sonstige Musiker/Musikschriftsteller/Musikkritiker, darunter mindestens ein Mitglied des Landesverbandes bayerischer Tonkünstler und ein Fachvertreter aus dem Bereich des Jazz;

5.2.5 

ein Vertreter der Ballettausbildung an der Hochschule für Musik und Theater München;

5.2.6 

ein Vertreter des Balletts an einem bayerischen Theater.

5.3 

Ausschuss für darstellende Kunst:

5.3.1 

der Präsident der Bayerischen Theaterakademie „August Everding“;

5.3.2 

ein Intendant eines bayerischen Staatstheaters;

5.3.3 

zwei Intendanten von bayerischen nichtstaatlichen Theatern;

5.3.4 

ein Schauspieler;

5.3.5 

ein Bühnensänger;

5.3.6 

ein Theaterregisseur;

5.3.7 

ein Vertreter des Bayerischen Rundfunks;

5.3.8 

ein Theaterkritiker.

5.4 

Ausschuss für Literatur:

5.4.1 

bis zu zwei Mitglieder der Bayerischen Akademie der Schönen Künste München;

5.4.2 

zwei Hochschullehrer, die das Fachgebiet „Neuere deutsche Literatur“ vertreten;

5.4.3 

bis zu vier weitere Fachleute auf dem Gebiet der Literatur.