Inhalt

in Kraft ab: 01.01.2014
Fassung: 15.12.1998
Art. 122
Bei Unglücksfällen, Notständen und Naturkatastrophen und im nachbarlichen Verkehr sind alle nach Maßgabe der Gesetze zur gegenseitigen Hilfe verpflichtet.