Inhalt

ZustV
in Kraft ab: 01.10.2017
Fassung: 16.06.2015
§ 23
Transsexuellengesetz
(1) Für Verfahren nach dem Transsexuellengesetz (TSG) sind zuständig
1.
das Amtsgericht München für die Landgerichtsbezirke des Oberlandesgerichtsbezirks München,
2.
das Amtsgericht Nürnberg für die Landgerichtsbezirke des Oberlandesgerichtsbezirks Nürnberg,
3.
das Amtsgericht Bamberg für die Landgerichtsbezirke des Oberlandesgerichtsbezirks Bamberg.
(2) Vertreter des öffentlichen Interesses nach § 3 Abs. 2 Nr. 2 TSG ist für alle Rechtszüge die Generalstaatsanwaltschaft des jeweiligen Oberlandesgerichtsbezirks.