in Kraft ab: 01.04.2004

Alarmierung im Brand- und Katastrophenschutz

AllMBl. 1993 S. 856


2154-I
Alarmierung im Brand- und Katastrophenschutz
Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums
des Innern
vom 14. Juni 1993 Az.: ID-2253.5/6,
zuletzt geändert durch Bekanntmachung vom 22. März 2004 (AllMBl S. 104)
Die Einführung der EDV im Brand- und Katastrophenschutz macht es erforderlich, alle bestehenden Regelungen zur Alarmierung zu vereinheitlichen und zusammenzufassen. Darüber hinaus erfordert die Neuregelung der „Führung im Katastrophenschutz“ auch neue Festlegungen zur Alarmierung der Katastrophenschutzbehörde und des „Örtlichen Einsatzleiters“. Unter Berücksichtigung weiterer organisatorischer und technischer Änderungen, die sich in den letzten Jahren ergeben haben, wird die Alarmierung im Brand- und Katastrophenschutz deshalb wie folgt neu geregelt: