Inhalt

in Kraft ab: 01.01.2008
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)

Kostenersatz und Zuschuss nach Art. 10 Abs. 8 Bayerisches Schulfinanzierungsgesetz (BaySchFG) für Berufsschüler bei notwendiger auswärtiger Unterbringung

KWMBl. I 2006 S. 10


2230.7-K
Kostenersatz und Zuschuss nach Art. 10 Abs. 8
Bayerisches Schulfinanzierungsgesetz (BaySchFG)
für Berufsschüler bei notwendiger auswärtiger Unterbringung
Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums
für Unterricht und Kultus
vom 30. Dezember 2005 Az.: VII.8-5 H 9001.4-7.124 760
Im Vollzug des § 8 Abs. 9 der Verordnung zur Ausführung des Bayerischen Schulfinanzierungsgesetzes (AVBaySchFG) wird für die Abrechnung des Kostenersatzes und die Gewährung des staatlichen Zuschusses an den Aufwandsträger bestimmt: