Inhalt

in Kraft ab: 01.12.2012
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)

2122.1-G

Vollzug des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz – HeilprG)

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit
vom 27. Januar 2010, Az. 32-G8584-2009/1-5

(AllMBl. S. 21)

Zitiervorschlag: Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit über den Vollzug des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz – HeilprG) vom 27. Januar 2010 (AllMBl. S. 21), die durch Bekanntmachung vom 10. September 2012 (AllMBl. S. 642) geändert worden ist

Zum Vollzug des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz – HeilprG) vom 17. Februar 1939 (RGBl I S. 251, BGBl. III 2122-2), zuletzt geändert durch Art. 15 des Gesetzes vom 23. Oktober 2001 (BGBl. I S. 2702) und der Ersten Durchführungsverordnung vom 18. Februar 1939 (RGBl I S. 259, BGBl. III 2122-2-1) – 1. DV–, zuletzt geändert durch Art. 2 der Verordnung vom 4. Dezember 2002 (BGBl. I S. 4456), wird Folgendes bestimmt: