Inhalt

I. 

Vorbemerkung
Die Mustersatzung weist folgende Alternativen auf:

1. Beitragsteil:

Zwei Alternativen für den Beitragsmaßstab, § 5 BGS/WAS:
„Grundstücksfläche – tatsächliche Geschossfläche “
„Grundstücksfläche – zulässige Geschossfläche “.

2. Gebührenteil:

Zwei Alternativen für Gebührensatzungen mit und ohne Grundgebühren (§§ 9, 10 BGS/WAS);
Grundgebührenmaßstab (§ 9a BGS/WAS) nach Dauerdurchfluss der Wasserzähler.