Inhalt

3. 

Die Preisträger müssen über eine außergewöhnliche Begabung verfügen, durch hervorragende Leistungen hervorgetreten und auch in persönlicher Hinsicht einer Förderung würdig sein. Daneben müssen sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

3.1. 

Sie dürfen am 31. Dezember des Auswahljahres das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet haben;

3.2. 

sie müssen mit Ausnahme der Schriftsteller über eine abgeschlossene künstlerische Ausbildung verfügen;

3.3. 

sie sollen seit mindestens zwei Jahren den ersten Wohnsitz und ihren Schaffensmittelpunkt in Bayern haben;

3.4. 

bei Ensembles muss die Mehrheit der Mitglieder sämtliche Voraussetzungen nach 3.1 bis 3.3 erfüllen.