Inhalt

in Kraft ab: 01.01.1983
Fassung: 20.06.1967
Art. 3
Im Falle von Meinungsverschiedenheiten über die Auslegung einer Bestimmung dieses Vertrages wird nach Art. 31 des Staatsvertrages vom 15. November 1924 verfahren werden.