Inhalt

BayLPVV
in Kraft ab: 01.01.2019
außer Kraft ab: 01.08.2021
Fassung: 08.12.2018
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)

Verordnung zur Sicherstellung der Personalvertretung bei der Staatlichen Lotterieverwaltung in Bayern
(Bayerische Lotto-Personalvertretungsverordnung – BayLPVV)
Vom 8. Dezember 2018
(GVBl. S. 846)
BayRS 2035-3-F

Vollzitat nach RedR: Bayerische Lotto-Personalvertretungsverordnung (BayLPVV) vom 8. Dezember 2018 (GVBl. S. 846, BayRS 2035-3-F)
Auf Grund des Art. 27a Abs. 4 des Bayerischen Personalvertretungsgesetzes (BayPVG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 11. November 1986 (GVBl. S. 349, BayRS 2035-1-F), das zuletzt durch § 9 des Gesetzes vom 18. Mai 2018 (GVBl. S. 286) geändert worden ist, verordnet das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat: