Inhalt

Text gilt seit: 01.08.2018
gesamte Vorschrift gilt bis: 31.07.2021

4. Erweiterung des Schulversuchs ab dem Schuljahr 2018/2019

1Mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 werden folgende Gymnasien in den Schulversuch aufgenommen:
Gymnasium Ergolding,
Gymnasium Weilheim,
Gymnasium Mering.
2Geogebra wird an den genannten Schulen im Rahmen des Schulversuchs – gemäß Nr. 1.2 der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus über Hilfsmittel bei Leistungsnachweisen an bayerischen Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs vom 7. Juni 2011 (KWMBI. S. 129) – als Hilfsmittel zur Verwendung in Leistungsnachweisen im Fach Mathematik ab Jahrgangsstufe 10 zugelassen. 3Damit verbunden ist die Zulassung von Geogebra – im Rahmen des Schulversuchs – als Hilfsmittel in der Abiturprüfung. 4Den Schulen wird jeweils freigestellt, ob sie mit Klassen der Jahrgangsstufe 10 oder mit Kursen der Jahrgangsstufe 11 in den Schulversuch einsteigen möchten.