Inhalt

in Kraft ab: 31.08.1999
Link abrufen
Nächstes Dokument (inaktiv)

3.2 

Gehen keine geeigneten Bewerbungen ein, ist die Ausschreibung zu wiederholen, wenn anzunehmen ist, dass eine erneute Ausschreibung zu einem besseren Ergebnis führen wird. In diesem Fall sollten auch andere Publikationsorgane gewählt werden.
II.
Mit vorstehender Regelung werden die mit Bekanntmachung vom 15. November 1994 (KWMBl I S. 512) erlassenen Bestimmungen über die Ausschreibung von Professuren in Fachhochschulstudiengängen gegenstandslos.
I.A. Dr. Obermeier
Ministerialdirigent