Inhalt

BayAnerkV
in Kraft ab: 01.10.2016
Fassung: 17.09.1991
Link abrufen
Vorheriges Dokument (inaktiv)

Verordnung über die Anerkennung als Kur- oder Erholungsort und über die Errichtung des Bayerischen Fachausschusses für Kurorte, Erholungsorte und Heilbrunnen
(Bayerische Anerkennungsverordnung – BayAnerkV)
Vom 17. September 1991
(GVBl. S. 343, ber. S. 371)
BayRS 2024-1-1-I

Vollzitat nach RedR: Bayerische Anerkennungsverordnung (BayAnerkV) vom 17. September 1991 (GVBl. S. 343, 371, BayRS 2024-1-1-I), die zuletzt durch Verordnung vom 8. September 2016 (GVBl. S. 287) geändert worden ist
Auf Grund des Art. 7 Abs. 4 Satz 5 des Kommunalabgabengesetzes erläßt das Bayerische Staatsministerium des Innern im Einvernehmen mit den Bayerischen Staatsministerien für Wirtschaft und Verkehr und für Arbeit, Familie und Sozialordnung folgende Verordnung: